Die vorletzte Folge “Ruhe vor dem Sturm” macht ihrem Namen nur bedingt alle Ehre, denn von Ruhe kann hier wirklich nicht mehr die Rede sein. Nachdem Michonne, Daryl und Co. in der letzten Folge im Königreich angekommen sind, setzt diese Episode hier quasi nahtlos an. Handelsmarkt im Königreich Der seit einigen Wochen angesprochene Jahrmarkt wird […]

weiterlesen

Die Folge 14 der aktuellen Staffel gibt uns einen Einblick in die Vergangenheit und fungiert als fehlendes Puzzlestück zu den verschlossenen Toren von Alexandria und warum Daryl und Michonne x-förmige Narben haben. Diese “Lückenfüller”-Folge präsentiert sich außerdem als wichtiges Bindeglied zum bevorstehenden Staffelfinale. Die Anfänge ohne Rick Die Folge beginnt mit einem Flashback: Michonne – […]

weiterlesen

Mit “home sweet home”, der neunten Folge, meldet sich the walking dead aus der Winterpause zurück. Die Folge setzt nahtlos an die Ereignisse aus dem Midseason Finale an. Nach dem Mord an Jesus versuchen die restlichen Anwesenden um Daryl und Michonne nach Hilltop zurück zu kommen. Die Whisperers Nachdem die Whisperers in der letzten Folge […]

weiterlesen

Was schon längst bekannt war, trat nun ein: die letzte Folge mit Andrew Lincoln alias Rick Grimes wurde ausgestrahlt. Natürlich findet er sein Ende nicht durchbohrt an einer Eisenstange. Aus dieser Lage kann er sich mit Hilfe seines Gürtels noch selbst befreien. Selbst sein Pferd, das ihn erst in diese Lage gebracht hat, wartet etwas […]

weiterlesen