Unsere Mütter, unsere Väter​

Netflix, ab 17. Juni

Sommer 1941: Fünf junge Menschen feiern Abschied. Drei von ihnen müssen an die Ostfront, zwei bleiben in Berlin. Doch alle Fünf sind sich sicher: Bis Weihnachten ist der Krieg gewonnen.

Im Mittelpunkt des Dreiteilers „Unsere Mütter, unsere Väter“ steht das Leben dieser fünf Berliner Freunde, von ihrem Aufbruch im Sommer 1941 bis zu ihrem Wiedersehen – nicht Monate, sondern Jahre später – im Frühsommer 1945. Kriegsjahre, die in den exemplarischen Lebensläufen der Fünf ihre Spuren hinterlassen und die Generation unserer Eltern, Großeltern oder Urgroßeltern geprägt haben.

Quelle: ZDF

Kategorie: Drama, Netflix, Slider, Trailer
Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>