Pumping Iron

Netflix, ab 15. Juni

Von der Golds Trainingshalle in Venice Beach in Kalifornien, bis zum Showdown in Pretoria: Die Dokumentation begleitet Amateure und professionelle Bodybuilder bei ihrer Vorbereitung und der Teilnahme an den Wettkämpfen zur Wahl des Mr. Olympia und Mr. Universum im Jahr 1975. Dabei kann der Zuschauer hautnah miterleben, wie der fünfmalige Champion und spätere Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger seinen Mr. Olympia-Titel gegen Serge Nubret verteidigen kann und wie ein junger und schüchterner Lou Ferrigno seine ersten Gehversuche im Bodybuilding unternimmt. Dabei wird Ferrigno von seinem Vater trainiert, selbst ein ehemaliger Champion, der von seinem Sohn bedingungslose Hingabe einfordert. Der Film porträtiert eine Phase des Sports, in dem sich die Bekanntheit und Beliebtheit radikal ändert, von einer Untergrund-Veranstaltung, hin zu einem Mainstream-Event, bei dem sich auch immer mehr Prominente gerne sehen lassen…

Quelle: filmstarts.de

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>