Unbesiegbar

Netflix, ab 4. Juni

Football-Fan Vince Papale (Mark Wahlberg) lebt Mitte der 70er Jahre zusammen mit seiner unzufriedenen Ehefrau Sharon (Lola Glaudini) im Arbeiterviertel von Philadelphia. Mit seinen beiden Jobs – Aushilfslehrer in der nahegelegenen High School und Barkeeper in der Kneipe seines Kumpels Max (Michael Rispoli) – kommt er nur mühsam über die Runden. Nachdem er aufgrund von Budgetkürzungen nicht mehr als Lehrkraft beschäftigt werden kann, hat Sharon endgültig genug und macht sich kurzerhand aus dem Staub, wobei sie eine Aussprache nicht für nötig erachtet. So findet der Verlassene lediglich eine bösartige Notiz und eine komplett ausgeräumte Wohnung vor. Völlig niedergeschlagen wird er von seinen Freunden ermuntert, an dem kürzlich ausgeschriebenen Football-Training teilzunehmen. Auch wenn er sich keine großen Hoffnungen macht, sagt Vince zu, bei dem Auswahltraining dabei zu sein. Und plötzlich gibt es für ihn wieder etwas, für das es sich zu leben lohnt…

Quelle: filmstarts.de

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>