Dumplin‘

Netflix, ab 3. Mai

Von ihrer Mutter Rosie (Jennifer Aniston), einer ehemaligen Schönheitskönigin, wird Willowdean Dickson (Danielle Macdonald) „Dumplin’“ genannt, was so viel wie Pummelchen bedeutet. Das Mädchen hat aber keinerlei Probleme mit ihren Pfunden, sie fühlt sich wohl in ihrem Körper und ist selbstbewusst. Doch dann begegnet Willowdean eines Tages Bo (Luke Benward), der Privatschüler ist und einstige Sportskanone. Dass sie sofort Gefallen an ihm findet, überrascht sie nicht besonders – doch über sein Interesse an ihr ist sie ehrlich erstaunt. Und als die beiden sich näherkommen, wird Willowdean nicht etwa selbstsicherer, sondern hegt plötzlich Zweifel an sich. Um ihr einstiges Selbstvertrauen wiederzuerlangen, plant sie das Schrecklichste, was sie sich nur vorstellen kann: Sie schreibt sich zur Teilnahme an einem Schönheitswettbewerb ein…

Quelle: filmstarts.de

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>