American Gangster

Netflix, ab 17. April

15 Jahre lang chauffierte er den Mafiaherrscher Bumpy Johnson (Clarence Williams III). Als letzterer in den späten 60ern das Zeitliche segnet, nutzt Frank Lucas (Denzel Washington) seine Chance und wird Nachfolger des verstorbenen Paten. Seine “Geschäftsidee” bringt ihm fast zehn Jahre lang dicke Profite. Er kauft direkt in Thailand bei den Heroinproduzenten und umgeht so die Zwischenhändler. Den Stoff lässt er durch das amerikanische Militär in die Vereinigten Staaten transportieren. Der Clou: Sein “Blue Magic” ist doppelt so gut wie die übliche Ware, aber halb so teuer. So wird Lucas schnell zum mächtigsten Mann der Harlemer Unterwelt, und nebenbei noch zum ersten Afroamerikaner in dieser Position. Auf der anderen Seite des Gesetzes erlebt die Korruption innerhalb der New Yorker Polizei gerade eine Hochphase. Cop Richie Roberts (Russell Crowe) lässt sich davon nicht anstecken – einen Kofferraum voller Drogengeld, das niemand vermisst hätte, bringt er zum Revier zurück. Wert: knapp eine Million Dollar. Roberts wird dazu berufen, eine Sondereinheit gegen die Drogenkriminalität zusammenzustellen und kommt bald auf Frank Lucas’ Spur…

Quelle: filmstarts.de

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>