Lieben und lassen

Netflix, ab 1. August

Der Unfalltod ihres Verlobten trifft Gray Wheeler (Jennifer Garner) wie ein Schlag. Zum emotionalen Schmerz gesellt sich noch das Problem, dass sie aus finanziellen Gründen aus dem Haus des verstorbenen Partners ausziehen muss. Glücklicherweise kann sie bei ihren Freunden Sam (Kevin Smith) und Dennis (Sam Jaeger) wohnen, wo sie erneut auf Fritz (Timothy Olyphant) trifft, den besten Freund ihres Verlobten, mit dem sie auf der Beerdigung aneinandergeraten war. Das Geflecht aus unterschiedlichen Interessen und Geheimnissen wird komplizierter, als Gray ein seltsames Konto ihres verstorbenen Verlobten findet, auf dem sich eine große Geldsumme befindet. Bei den weiteren Nachforschungen stößt sie auf unbekannte Dinge aus der Vergangenheit des Toten, die aber immer noch von Bedeutung sind. Denn plötzlich taucht eine Frau (Juliette Lewis) mit einem dreijährigen Kind (Joshua Friesen) auf, die Forderungen gegenüber Gray stellt.

Quelle: filmstarts.de

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>